Kevin B. Villwock


Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht

Expertise.
– Bank- und Kapitalmarktrecht
– Kapitalanlagerecht
– Immobilienfinanzierung
– Prozessführung

Vita.
Kevin B. Villwock studierte Rechtswissenschaften an der Universität zu Köln mit Schwerpunkt Unternehmensrecht. Im Rahmen seines Referendariats sammelte er internationale Erfahrung u.a. in einer weltweit tätigen wirtschaftsrechtlichen Kanzlei am Standort Charlotte, North Carolina in den USA. Seit 2011 nimmt Kevin B. Villwock erfolgreich am Masterstudiengang Wirtschaftsrecht, LL.M. der Universität zu Köln teil. Nach seiner Zulassung als Rechtsanwalt im Jahre 2014 begann er seine Tätigkeit bei einer renommierten, mittelständischen Sozietät, für die er bis September 2019 tätig war.

Kevin B. Villwock ist von der Rechtsanwaltskammer Köln der Titel „Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht“ verliehen worden.
Die Schwerpunkte seiner anwaltlichen Aktivitäten liegen auf den Gebieten des Bank- und Kapitalmarktrechts sowie in der Prozessführung, insbesondere im Bereich der Kapitalanlagen. Er berät u.a. Unternehmen aus dem Mittelstand sowie vermögende Privatpersonen in allen Bereichen.

Kevin B. Villwock ist Mitglied in dem Bankrechtliche Vereinigung e.V. (BrV).


Wie kann ich Ihnen helfen?